Moderner Einrichtungsstil: So funktioniert der zeitlose Stil

Modern eingerichtetes Wohnzimmer mit Karmin

Moderner Einrichtungsstil: So funktioniert der zeitlose Stil

Moderne Möbel gibt es schon seit vielen Jahren. Sie wurde erstmals Anfang des 20. Jahrhunderts eingeführt und haben sich seitdem zu einer beliebten Wahl bei Hausbesitzern entwickelt. Es ist ein Stil, der schon immer beliebt war, und es ist leicht zu verstehen, warum. Die klaren Linien und einfachen Formen moderner Möbel sind sowohl funktional als auch ästhetisch!

Moderne Möbel sind jedoch nicht immer am einfachsten zu finden. Der Grund dafür ist, dass es so viele verschiedene Stile und Designs gibt, dass es schwierig sein kann, die perfekte Inneneinrichtung auszuwählen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen die Grundelemente moderner Möbel und wie Sie mit ihnen einen stilvollen Wohnraum schaffen können.

Inhalt des Artikels

Was ist der moderne Einrichtungsstil?

Moderne Innenräume zeichnen sich durch klare Linien, Minimalismus und Fokus auf Funktionalität aus. Sie neigen dazu, neutraler als traditionelle Stile zu sein, mit einfachen Farben und Formen. Der moderne Einrichtungsstil tendiert dazu, in der Farbpalette neutraler zu sein, wobei Weiß-, Grau- und Schwarztöne dominieren. Der Stil besteht oft aus natürlichen Materialien wie Holz oder Stein. 

Woher stammt der Einrichtungsstil?

Der Einrichtungsstil wurde erstmals im Jahr 1900 von einem amerikanischen Designer erwähnt. Schon damals sagte er, dass der moderne Einrichtungsstil ein zweckmäßiger und geschmackvoller Einrichtungsstil ist. Jedoch setzte sich das Prinzip der modernen Möbel und Einrichtung erst im 20. Jahrhundert durch und wurde erst später von vielen Designern aufgegriffen. In den 70er-Jahren kam es dann zum großen Durchbruch des Einrichtungsstils. In immer mehr Häusern wurde der Stil insbesondere in den Wohnzimmern umgesetzt. 

Wie funktioniert der Einrichtungsstil?

Der moderne Einrichtungsstil ist ein sehr einfach gehaltener Stil, der viel Wert auf einfache Formen, Farben und Möbel legt. Dennoch ist es nicht so einfach, den Einrichtungsstil einfach umzusetzen. Um den Stil möglichst gut umsetzen zu können, müssen Sie den Stil erst richtig verstehen. Der Stil beruht auf Funktionalität und hochwertige Materialien. Auf alles, was verzichtet werden kann, sollte verzichtet werden. Es können sowohl dunkle Farben als auch helle Farben eingesetzt werden. Kräftige Farben wie ein schönes Froschgrün oder ein feuriges Rot sind eher weniger gewünscht. Besonders mit hochwertig aussehenden Designer Möbeln kann der Stil sehr gut umgesetzt werden. 

Bei der modernen Einrichtung gilt: weniger ist mehr!

Die typischen Merkmale des modernen Einrichtungsstils:

  • klare Linien & einfache Formen
  • eine offener Wohnraum & viel freie Fläche
  • gezielte Dekorationselemente
  • minimalistisch eingerichtet
  • lichtdurchflutete Räume
  • große Wandbilder
  • Möbel aus Metall oder Glas 
  • dezente Farbwahl mit wenigen Akzenten

Welche Materialien und Farben passen zum Einrichtungsstil?

Die richtige Farbe und Materialien spielen bei dem modernen Wohnstil eine wichtige Rolle. Beliebte Materialien, die im modernen Einrichtungsstil oft vorkommen, sind Holz, Edelstahl, Chrom oder Glas. Wichtig ist, dass alle Möbelstücke gut miteinander harmonieren. Um diesen Look zu schaffen, sollten Sie sich auf möglichst zwei Materialien festlegen, um das einfache Erscheinungsbild zu erhalten. Gerade gepolsterte Möbelstücke mit Metallelementen sind besonders gefragt. Stoffe und Textilien werden bei dem Stil eher im Hintergrund gehalten und stehen hier nicht im Fokus. Dennoch darf eine Gardine am Fenster beispielsweise nicht fehlen. Entscheiden Sie sich für eine schlichte und unauffällige Gardine, die zu dem Stil passt. Helle Gardinen lassen es zu, dass genug Licht in den Raum kommen kann und Sie eine schöne freundliche Atmosphäre haben.

Genauso wie bei allen anderen Sachen auch sollten Sie sich farblich zurücknehmen bei diesem Stil. Schlichte Farben wie Weiß, Schwarz, Grau oder Beige sind optimal für diesen Stil und erwecken nicht zu viel Aufmerksamkeit, sondern unterstreichen die Vorzüge des modernen Stils.

Wichtige Merkmale bei der Inneneinrichtung:

  • funktionale & zurückhaltende Möbelstücke
  • einfarbige Wände & ungemusterte Böden
  • wenige farbige Highlights, stattdessen schlichte und neutrale Farben
  • keine überfüllten Schränke und Regale, sondern verschiedene Schränke als Stauraum
  • moderne Bilder oder Statuen als Dekoration
  • minimalistisches Design
  • wenige dafür hochwertige Objekte

Welche Möbel passen zu diesem Einrichtungsstil?

Beim modernen Wohnstil stehen die Möbelstücke mit ihrer Funktionalität im Vordergrund. Mit den richtigen Möbeln schaffen Sie den modernen Wohnstil. Wir zeigen Ihnen, welche Möbelstücke Sie für Ihren Wohnstil wählen sollten und welche auf keinen Fall fehlen dürfen.

Für ausreichend Platz und Stauraum sorgen schöne und moderne Schränke. Einbauschränke sind unauffälliger als ein klassischer Schrank. Noch besser ist gleich ein begehbarer Kleiderschrank, der das gesamte Bild des modernen Stils nicht stört. Der moderne Wohnstil ist gerade im Wohnzimmer sehr beliebt und wird von immer mehr Menschen umgesetzt. Mit einem modernen Sofa und anderen Polstermöbel mit kantigen Formen machen Sie alles richtig. Das Sofa sollte im besten Fall auf Stahlrohrfüßen stehen, damit der Stil noch besser zur Geltung kommt. Das Sofa darf auch rundlich sein, solange es klare Linien hat und einfach gehalten ist. Um im Wohnzimmer den luftigen und einfachen Stil beizubehalten, sollten Sie statt eines großen Wohnzimmerschranks lieber kleinere Regale, TV-Lowboards oder Sideboards wählen. Noch besser sind verglaste Regale, die einen kleinen Einblick in das Innere des Regals gewähren. Hier sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie keine unnötigen Dekorationen aufstellen, damit alles sauber und ordentlich wirkt.

In ein modernes Schlafzimmer gehört ein Futonbett oder ein Boxspringbett. Auch hier ist es wichtig, dass Ihr Bett nicht verschnörkelt ist und klares sowie schlichtes Design hat.

Da bei dem modernen Einrichtungsstil die Funktionalität oberste Priorität hat, sind in kleineren Räumen vor allem Möbelstücke nützlich, die gleich mehrere Funktionen haben. Ein Schlafsofa ist in einem kleinen Zimmer beispielsweise mehr als vorteilhaft. Sofa und Bett in einem spart Ihnen eine Menge Platz und hilft Ihnen dabei, den modernen Stil besser umzusetzen.

Welcher Boden passt zum modernen Wohnstil?

Ein schöner Boden legt den Grundbaustein eines jeden Raumes. Zu dem modernen Stil passen jedoch nicht alle Böden so gut. Der Boden sollte auf keinen Fall Muster haben oder mehrfarbig sein. Der Boden muss zurückhaltend sein und sollte nicht im Mittelpunkt stehen. Moderne Designer Fliesen oder Böden, die sehr hochwertig und modern aussehen, sind hier gewünscht. Ein Boden aus Vinyl ist sehr gut geeignet und gibt dem Raum den passenden Boden. Es muss nicht immer ein teurer Boden sein, denn auch mit einem einfachen Parkettboden oder sogar Laminat kann der moderne Stil problemlos umgesetzt werden. 

Ein hellerer großer Teppich kann ebenfalls auf dem schlichten Boden gelegt werden, um den Raum gemütlicher und einladender wirken zu lassen. Achten Sie darauf, einen ungemusterten und einfarbigen Teppich zu kaufen.

Welche Einrichtungsstile kann man mit dem modernen Einrichtungsstil kombinieren?

Der moderne Einrichtungsstil kann mit verschiedenen anderen Einrichtungsstilen kombiniert werden. Der Stil passt beispielsweise auch sehr gut zusammen mit einem Loftstyle. Den Loftstyle können Sie mit hohen Decken und großen Fenstern erzielen. Ebenso wichtig sind hier große Wohnflächen, die offen gestaltet werden. Der moderne Einrichtungsstil hat bereits einige minimalistische Züge und kann aus diesem Grund auch sehr gut mit dem minimalistischen Einrichtungsstil kombiniert werden. Hier sollte man darauf achten, freie Oberflächen und ein cleanes Erscheinungsbild zu haben. Sehr gut lässt sich der Einrichtungsstil auch mit dem Industrial Stil kombinieren. Durch den Materialmix aus Holz und Metall lässt sich der Stil hervorragend kombinieren. Trauen Sie sich also auch, verschiedene Stile miteinander zu kombinieren, es wird sich lohnen!

Wie wird im modernen Einrichtungsstil dekoriert?

Im modernen Einrichtungsstil werden nur einige wenige Dekorationen eingesetzt. Auch hier ist es wichtig, sich im Hintergrund zu halten und die Dekoration nicht zu sehr in den Vordergrund zu rücken. Große Bilder wirken besonders modern und schmücken die Wand hervorragend. Zudem sind sie ein richtiges Highlight im Raum und sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Um Ihrem Zuhause mehr Farbe zu verleihen, können Sie verschiedene Pflanzen bewusst aufstellen. Ein schöner großer und moderner Pflanzenkübel schenkt Ihrer Pflanze die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Anstelle von herumstehenden kleinen Dekorationen stehen hier größere und hochwertige Figuren im Mittelpunkt. Skulpturen oder Figuren können zwar kostspieliger sein, aber die Anschaffung ist besonders lohnenswert!

Bildnachweis: © Dariusz Jarzabek /Shutterstock.com

Tipp vom Tief-Preis-Profi

Beim modernen Einrichtungsstil ist weniger oft mehr. Halten Sie die Einrichtung schlicht, hochwertig und funktionell!