Sanitärinstallationen in Ihrer neuen Küche

Die Sanitär-Grundanschlüsse in Ihrer neuen Küche übernehmen wir ebenfalls gerne. Erfahrene Fachleute führen die Arbeiten an Ort und Stelle aus.

Wir übernehmen die Sanitärinstallation in Ihrer Küche ohne in die bestehende Hausinstallation einzugreifen.

Bei einer Küche, die von Grund auf neu geplant wird, werden viele Geräte an eine neue Stelle gesetzt. Zum Beispiel entscheiden Sie sich, die gewählte Spüle auf eine Kochinsel oder ein Gaskochfeld zu setzen.

Voraussetzung ist hier natürlich, dass sich entsprechende Anschlüsse in der Küche befinden. Eventuell muss ein neuer Wasser- oder Gas- Anschluss verlegt werden. Dieses ist jedoch nicht immer erforderlich. Wenn Sie eventuell den Geschirrspüler von der linken Seite auf die rechte Seite versetzen möchten, muss nicht gleich ein neuer Wasseranschluss verlegt werden. Gemeinsam mit unseren Küchenexperten legen Sie fest, welche Geräte sich an einer anderen Stelle befinden sollen und welche Geräte verblieben können oder ob neue Geräte zusätzlich noch ihren Platz finden müssen. Sämtliche Änderungen verzeichnen wir in einem Installationsplan, den wir Ihnen aushändigen. Somit stellen wir sicher, dass hinterher sämtliche Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden und wir dabei sämtliche gesetzliche Vorschriften einhalten.
Eine der wichtigsten Sanitärinstallationen ist sicherlich in der Küche der Wasseranschluss unterhalb der Spüle, wo sich zwei Leitungen mit Kaltwasser und Warmwasser befinden. Hier befindet sich ebenfalls der Abwasseranschluss.

Die angedachte Höhe der Wandanschlüsse bemessen wir daran, wie hoch die Arbeitsplatte eingeplant wurde und wo die Anschlüsse des Spülbeckens sitzen. Durch diese Vorgehensweise bleibt Ihnen noch genügend Raum unter der Spüle für diverses Küchenzubehör, wie zum Beispiel ein Abfall-Trennsystem. Eine weitaus größere Herausforderung ist der Einbau einer Spüle in eine angedachte Kochinsel.

Diese Umsetzung in der Hausinstallation erfordert eine externe Fachberatung hinsichtlich des Zu- oder Ablauf für Wasser und/oder eventuell die Installation eines weiteren Kaltwasserzulaufs für Geschirrspüler oder Dampfbackofen.

Nachdem Ihre neue Küche eingebaut wurde muss noch an der Spüle die Armatur und der Siphon angebracht werden. Zum Abschluss führen unsere geschulten Mitarbeiter noch eine Dichtigkeitsprüfung der angeschlossenen Armaturen durch.

Unsere Serviceleistungen im Überblick

Sie haben noch Fragen zu bestimmten Themen oder möchten Sie gerne allgemein über einige Serviceleistungen informieren? Hier finden Sie zu den einzelnen Punkten weitere Informationen.

Seien Sie immer auf dem Laufenden!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an & profitieren Sie von unseren Angeboten!

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Newsletter