Boxspringbetten Ihrer Möbelfundgrube

Während Boxspringbetten bis vor einigen Jahren üblicherweise in den USA und in Hotels zu finden waren, haben die komfortablen Betten mittlerweile auch Ihr Zuhause in Deutschen Schlafzimmern gefunden - Und das zurecht!

Hierzulande werden Boxspringbetten immer beliebter, denn der hohe Komfort, das einladende Design und die große Auswahl an den unterschiedlichsten Ausführungen sprechen für sich. Doch ein Boxspringbett ist nicht gleich ein Boxspringbett. Bei der Möbelfundgrube finden Sie Ihr passendes Boxspringbett mit einer Größe von 180 x 200 cm, einem Bettkasten oder ein Boxspringbett in der Farbe Grau. Und falls Sie ein besonders gemütliches und vor allem praktisches Boxspringbett bevorzugen, werden Sie sicher unsere elektrisch verstellbaren Boxspringbetten lieben. Wir bieten Ihnen garantiert für jeden Geschmack und Anspruch das passende Boxspringbett!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Informieren Sie sich gleich hier über unsere Angebote, über die wichtigsten Merkmale und über die verschiedenen Funktionen eines Boxspringbettes.

%
Aus unserer Werbung Boxbett Barock-Stil 180 x 200 cm grau Bettkasten - EMIL

1.199,99 999,99

ca. 3-4 Wochen

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 180 x 200 cm Bettkasten grau Stoffbezug - SABA

899,99 799,99

Sofort verfügbar

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 180 x 200 cm grau Stoffbezug - MADISON

1.099,99 899,99

Sofort verfügbar

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 140 x 200 cm braun Microfaser - LINDA

799,99 699,99

ca. 2-3 Wochen

%
Aus unserer Werbung Boxbett 180 x 200 cm grau Bettkasten - Stoffbezug - FONTANA

799,99 699,99

Sofort verfügbar

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 140 x 200 cm anthrazit - Microfaser - GITTA

679,99 599,99

ca. 6-7 Wochen

Die wichtigsten Bestandteile eines Boxspringbettes

Um einen unvergleichbaren Schlaf- und Liegekomfort zu erlangen, besteht ein Boxspringbett aus mindestens 3 Ebenen. Dazu gehören das Untergestell, die Matratze und der Topper. Jede einzelne Komponente ist unverzichtbar und hat seine ganz eigene Funktion. Der besondere Aufbau bietet deutlich mehr Komfort als ein normales Bett, was sich positiv auf Ihr persönliches Wohlbefinden auswirkt. 

Wir möchten Sie umfangreich über den Aufbau eines Boxspringbettes informieren und Ihnen die wichtigsten Eigenschaften der Bestandteile näherbringen! 

Erfahren Sie, was beim Kauf eines Boxspringbettes zu beachten ist und wie Sie das passende Schlaferlebnis finden!

Das Untergestell eines Boxspringbettes wird im fachlichen als "Boxspring" bezeichnet und stellt die Grundlage des Boxspringbettes dar. Die Box besteht aus einer stabilen Holzkonstruktion. Innerhalb des Holzrahmens befindet sich die Unterfederung des Boxspringbettes, welche entweder aus Bonellfedern oder Tonnentaschenfedern besteht. 

Bonell-Federkernbox: Die Bonell-Unterfederung bietet eine flächenelastische Verteilung des Körperdrucks und eine großzügige Zirkulation der Luft. Die einzelnen Bonellfedern sind durch Drähte miteinander verbunden und bieten somit ein weiches und komfortables Liegegefühl.

Tonnentaschen-Federkernbox: Die einzelnen Federn der Tonnentaschen-Federkernbox haben die Form von kleinen Tonnen, welche einzeln in kleine Taschen eingearbeitet sind. Dadurch wird eine hohe Festigkeit erreicht und ein Taschenfederkern reagiert punktelastisch auf den Druck. Somit gibt die Matratze genau dort nach, wo das Körpergewicht aufliegt. 

Wie bei üblichen Betten auch, liegt auf einem Boxspringbett eine Matratze, welche den Schlafkomfort erhöht. Umso wichtiger ist es, die Matratze abgestimmt auf die eigenen Bedürfnisse zu wählen. Zu den gängigsten Matratzen gehören die Bonell-Federkern und Tonnentaschen-Federkern Matratzen, welche Sie auch auf unseren Boxspringbetten finden. 

Zudem gibt es Matratzen in verschiedenen Höhen, wodurch die Gesamthöhe des Boxspringbettes beeinflusst wird. Viele empfinden dies als sehr angenehm - Je höher desto besser!

Wie auch bei dem Untergestell eines Boxspringbettes gibt es bei der Matratze erhebliche Unterschiede was das Liegegefühl ausmacht. Weiter unten haben wir Ihnen die Eigenschaften und Besonderheiten der unterschiedlichen Matratzenarten erklärt und beschrieben. 

Egal ob Sie einen weichen oder etwas härten Untergrund bevorzugen, für jeden ist das passende dabei!

Der Topper ist eine etwas dünnere Matratze und bildet die letzte Schicht eines Boxspringbettes. Da Sie direkt auf dem Topper schlafen, beeinflusst dieser das Liegegefühl enorm. Umso wichtiger ist die richtige Wahl des passenden Toppers. 

Kaltschaum: Ein Kaltschaum-Topper besitzt eine hohe Flächenelastizität und ist zugleich atmungsaktiv. Ihnen wird ein angenehmes, dynamisch federndes Liegegefühl vermittelt.
Komfortschaum: Ein Komfortschaum Topper passt sich optimal an Ihren Körper an. Schwere Körperteile sinken angenehm tief ein und leichte Körperteile werden schonend getragen.
Visco: Ein Viscoschaum-Topper ist weich aber dennoch formbeständig. Der Topper passt sich durch den Memory-Effekt optimal an Ihren Körper an und reagiert auf Druck und Wärme.

Der Topper ist meist waschbar und schont die Matratze.

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 180 x 200 cm elektrisch grau - TRENTON

1.499,99 1.299,99

Sofort verfügbar

%
Aus unserer Werbung Boxbett 140 x 200 cm anthrazit Stoffbezug - MINOR

449,99 399,99

ca. 2-3 Wochen

%
Aus unserer Werbung Boxspringbett 180 x 200 cm grau H2/H3 Microfaser - SONJA MIX

1.099,99 899,99

Sofort verfügbar

Bonell-Federkern Matratze

In einer Bonell-Federkern Matratze sind einzelne Bonell-Federn durch Drähte miteinander verbunden. Dadurch wird der Druck, der durch das Liegen entsteht, gleichmäßig auf einer großen Fläche verteilt. Bonellfedern reagieren flächenelastisch und die Federung gibt stärker in der gesamten Fläche nach. Dies fühlt sich an, als würden die Federn "mit schwingen" und ermöglichen somit ein sehr weiches Liegegefühl.

Für wen eignet sich eine Bonell-Federkern Matratze?
Das beste Liegegefühl haben kleine, etwas zierlichere Personen. Wer gerne etwas weicher liegt, sollte auf eine Bonell-Federkern Matratze zurückgreifen.

Tonnentaschen-Federkern Matratze

In einer Tonnentaschen-Federkern Matratze haben die einzelnen Federn die Form von kleinen Tonnen, welche zudem in kleine Taschen eingearbeitet wurden. Durch diese Verarbeitung wird eine hohe Festigkeit erreicht, was den Schlaf angenehm fördert. Der Tonnentaschen-Federkern reagiert punktelastisch auf den Druck und gibt genau dort nach, wo das Körpergewicht liegt.

Für wen eignet sich eine Tonnentaschen-Federkern Matratze?
Wer etwas stabiler gebaut ist und einen festeren Untergrund bevorzugt, sollte auf eine Tonnentaschen-Federkern Matratze zurückgreifen. Auch Personen mit Rückenproblemen profitieren von dem Tonnentaschen-Federkern.

Boxspringbetten elektrisch verstellbar

Vorteile eines Boxspringbettes

Ergonomisches Bettsystem

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Bett, welches aus einem Lattenrost und einer Matratze besteht, erreicht ein Boxspringbett durch die Kombination aus 3 Ebenen ein ergonomisches und erholsames Liegegefühl. 

Das Untergestell bildet die Grundlage des Boxspringbettes und ist in der Regel mit einer Bonell- oder Tonnentschenfederkern Unterfederung ausgestattet. Darauf befindet sich eine Matratze, welche sich aufgrund des hohen Angebots nach den persönlichen Bedürfnissen wählen lässt. Den Abschluss bildet ein Topper – Dieser schützt zum einen die Matratze, zum anderen fördert er den Liegekomfort erheblich. Der Topper ist in verschiedenen Ausführungen und Stärken erhältlich und somit individuell wählbar. 

Neben den ergonomischen Vorteilen ist ein Boxspringbett aufgrund des körperstützendem Aufbau enorm robust und hält somit eine langlebige Nutzungsdauer. 

Stilvolle Betten - Wähle dein Design

Nicht nur der Komfort, sondern auch das Design sind maßgeblich für die richtige Wahl Ihres neuen Boxspringbettes. Egal ob Sie einen extravaganten, schlichten oder modernen Einrichtungsstil bevorzugen - Für jeden Geschmackstypen haben wir das passende Boxspringbett.

Wählen Sie zwischen einem Boxspringbett mit einem Bezug aus Microfaser, Stoff oder im trendigen Lederlook. Bestimmen Sie zudem die Lieblingsfarbe Ihres neuen Boxspringbettes. Die Palette reicht über grau, braun bis hin zu anthrazit und weiteren Farben. Denn auch das passende Design fördert das Schlaferlebnis.
 
Und falls Ihre Schlafoase nicht den gewünschten Platz für Decken, Kissen und weitere Utensilien bietet, finden Sie bei der Möbelfundgrube Boxspringbetten mit einem Bettkasten zum verstauen Ihrer Schlafsachen.

Rückenfreundlich durch die Nacht

Ein Boxspringbett ist eine wahre Bereicherung für Ihren Rücken. Gerade bei Problemen im Bereich der Lendenwirbelsäule oder mit den Bandscheiben empfiehlt sich ein Boxspringbett. Bei Belastung senkt sich nur die jeweils unter Druck stehende Feder nach unten ab - Hierdurch passt sich die Matratze perfekt an Ihren Körper an und entlastet betroffene Bereiche. Sie werden einen schmerzfreien und erholsamen Schlaf erleben!

Das System aus Federbox, Matratze und Topper gibt punktuell nach, wodurch die Wirbelsäule im Liegen automatisch eine gerade Position einnimmt und Ihr Rücken schonend durch die Nacht getragen wird. Zudem werden durch die vorhandene Doppelfederung Körperbewegungen besser abgefedert.

Ein Weiterer Vorteil bietet die Liegehöhe von ca. 50-80 cm, welche ein einfaches Ein- und Aussteigen ermöglicht. 

Schlafen wie auf Wolken

Das Gefühl, „zu schlafen wie auf Wolken“, ist unbeschreiblich und ein wahrer Luxus. Mit unseren Boxspringbetten ermöglichen wir Ihnen erholsame Traumnächte mit all dem Komfort, den Sie benötigen.

Durch die abschließende Auflage, dem sogenannten Topper, wird Ihr Schlaferlebnis abgerundet und aufgewertet. Die meisten Topper haben eine Dicke von mehr als 6 cm, was den Komfort, die gesamte Liegehöhe und den Grad an Gemütlichkeit enorm steigert. 

Doch der Topper hat mehr als nur eine Funktion – Er schützt zugleich die Matratze vor Körperschweiß und verlängert somit auch die Lebensdauer Ihres Boxspringbettes. Die meisten Bezüge der Topper sind durch einen Reißverschluss abnehmbar und können problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden. Somit wird der Hygienefaktor gestärkt und Sie können bedenkenlos jede Nacht zu Bett gehen.

Individualität für Jedermann

Gerade ein Boxspringbett lässt sich individuell auf den Schläfer anpassen. Durch die verschiedenen Arten von Matratzen und Topper, lässt sich der gewünschte Schlafkomfort finden.

Eine
Bonell-Federkern Matratze eignet sich besonders gut für leichte Personen, die einen weichen Untergrund vorziehen. Wer jedoch etwas stämmiger gebaut ist und einen festen Untergrund bevorzugt, sollte auf eine Tonnentaschen-Federkern Matratze zurückgreifen. Zudem hat man bei einem Boxspringbett hinsichtlich der Federung die Auswahl zwischen verschiedenen Härtegraden.

All diese Faktoren ermöglichen Ihnen, das perfekt für Sie abgestimmte Boxspringbett zu wählen. Doch welches Boxspringbett nun wirklich die richtige Variante ist, erfahren Sie durch das Probeliegen in einer unserer Filialen. Wir beraten Sie gerne umfangreich!

Optimale Luftzirkulation

Ein Mensch verliert in jeder Nacht durchschnittlich einen halben Liter Flüssigkeit – Die Frage ist nur, wohin geht diese? 

Bei normalen Betten sammelt sich diese in der Matratze, da aufgrund eines Lattenrosts eine Zirkulation der Luft fast unmöglich ist. Die Luft zu- und abfuhr wird an diesen Stellen unterbrochen. Doch im Gegensatz zu normalen Betten, liegt bei einem Boxspringbett die Matratze nicht direkt auf einem Lattenrost. Somit hat die Luft bei der Boxspring-Konstruktion mehr Raum zum Zirkulieren, was für ein positives Schlafklima sorgt. 

Auch wenn ein Boxspringbett die besten Voraussetzungen für die optimale Luftzirkulation bereits mit sich bringt, sollte man trotz allem darauf achten, dass die verbauten Textilien atmungsaktiv sind damit Luft- und Feuchtigkeitsaustausch optimal sind.

Seien Sie immer auf dem Laufenden!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an & profitieren Sie von unseren Angeboten!

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Newsletter